Cover von Die Tucherbin wird in neuem Tab geöffnet

Die Tucherbin

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blum, Thea (Verfasser)
Verfasserangabe: Thea Blum
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Ullstein Taschenbuch Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Erdgeschoss / Neuerwerbungsregal Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Der Traum von einem gerechten Morgen
 
Köln 1837: In der aufstrebenden Industriestadt pulsiert das Leben – und die Armut wächst, denn viele Arbeiter fristen ihr Dasein im Elend. Corinna Winterfeldt, Nichte und alleinige Erbin eines wohlhabenden Tuchhändlers, will das nicht hinnehmen. Erst recht nicht, als sie die kleine Rosa kennenlernt, die ihre Hände in einer Nadelfabrik blutig schindet. Derweil hat ihr Onkel andere Pläne für sie: Corinna soll seinen Geschäftspartner, den Fabrikanten August Wohlfert, heiraten. Doch wie könnte sie einen Mann lieben, der in ihren Augen für die Misere der Arbeiterkinder verantwortlich ist?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blum, Thea (Verfasser)
Verfasserangabe: Thea Blum
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Ullstein Taschenbuch Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 978-3-548-06534-2
Beschreibung: 1, 368 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch