Cover von Zigeunermädchen wird in neuem Tab geöffnet

Zigeunermädchen

historischer Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Eden, Farina
Verfasserangabe: Farina Eden
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenAusleihhinweis
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Erdgeschoss / Neuerwerbungsregal Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Preußen, Mitte des 19. Jahrhunderts: Das Leben von Maria, der 17jährigen Tochter eines Kolonialwarenhändlers, scheint vorherbestimmt. Sie soll standesgemäß heiraten und anschließend ihren Ehemann dabei unterstützen, das Geschäft des Vaters fortzuführen. Da trifft Maria den Zigeuner Kaló, verliebt sich Hals über Kopf in ihn und wird nach einer leidenschaftlichen Nacht schwanger. Sie weiß, dass ihr Vater eine Beziehung zu einem Zigeuner nie dulden wird und beschließt, mit Kaló durchzubrennen.
Doch die Männer der Stadt erfahren von ihren Plänen und nehmen furchtbare Rache an Kalós Sippe.
Und während Kaló, als einer der wenigen Überlebenden, alles versucht, um seine Tochter zu retten, steht Maria vor einer Entscheidung, die ihr Leben für immer verändern würde...

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Eden, Farina
Verfasserangabe: Farina Eden
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 978-3-492-31527-2
2. ISBN: 3-492-31527-5
Beschreibung: Originalausgabe, 374 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch