X
  GO

Willkommen!


Stadtbibliothek Sonneberg
Bahnhofsplatz 1
96515 Sonneberg

Öffnungszeiten:

 Mo                   geschlossen
 Di + Mi            10:00 - 12:00 Uhr
             14:00 - 17:00 Uhr
 Do            13:00 - 18:00 Uhr
 Fr + Sa            09:00 - 12:00 Uhr
   
Tel.:                 03675 880262
Mail: bibliothek@stadt-son.de

 

 

 

 

 

 




 

 

 

Anmeldung in Ihrem Benutzerkonto

 

Für die Anmeldung in Ihrem Benutzerkonto benötigen Sie die Nummer auf der Rückseite Ihres Bibliotheksausweises und das von uns voreingestellte Passwort. Dabei handelt es sich um Ihr Geburtsdatum in folgender Form: TT.MM.JJJJ, also z.B. 04.05.1965

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die Ausleihe (Tel. 03675 880 262).

Neu im Bestand

Wiedereröffnung am 05. Mai 2020

 

 

Nach siebenwöchiger Schließzeit öffnen wir am Dienstag, dem 05. Mai 2020, wieder unsere Pforten. Unter Anwendung der geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen wird der Ausleihbetrieb zu den regulären Öffnungszeiten wieder aufgenommen. Ein Teil der Bibliothek musste aufgrund der Anbringung einer Hygieneschleuse für den Zugang durch die Benutzer abgesperrt werden. Derzeit arbeiten wir daran, die häufig nachgefragten Bestände dennoch im Freihandbereich zugänglich zu machen. Beratungen sollen vorrübergehend telefonisch und per E-Mail stattfinden. Den geltenden Empfehlungen für Öffentliche Bibliotheken folgend wurde ein Schutzkonzept erarbeitet, das fortan den Bibliotheksbetrieb regelt. Der Zugang zu den Räumlichkeiten wird auf fünf Personen zur gleichen Zeit beschränkt. Das Tragen eines Mundschutzes wird dringend empfohlen. Kinder unter 12 Jahren dürfen die Bibliothek nicht alleine betreten. Die Gaming Station sowie Lese- und PC-Arbeitsarbeitsplätze werden abgesperrt. Der Aufenthalt in der Bibliothek soll so kurz wie möglich gehalten werden.

Alle ausgeliehenen Medien wurden vorsorglich bis zum 31.05.2020 verlängert.  Wir weisen darauf hin, dass der Medienlieferservice bestehen bleibt. Somit können Angehörige der Risikogruppen und alle Interessierten kontaktlos mit Büchern, Filmen, Spielen und Co. versorgt werden. Außerdem können verfügbare Medien vorbestellt und vor Ort abgeholt werden. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser um Verständnis für die Einschränkungen aufgrund der derzeitigen Situation. Unser Team steht jederzeit für persönliche Beratung, Hilfe bei der Online-Recherche und die Suche nach dem passenden Lesestoff zur Verfügung.

Wir liefern unsere Medien zu Ihnen nach Hause!

 

Im Zuge der vorübergehenden Schließung aufgrund der Corona-Pandemie haben wir einen Medienlieferservice ins Leben gerufen.
Viele unserer Benutzer wünschen sich in dieser Zeit Ablenkung und Unterhaltung. Vor allem ältere Menschen möchten nicht auf neuen Lesestoff aus der Bibliothek verzichten. Aber auch Angehörige aus Risikogruppen oder Eltern, die ihre Kinder zu Hause betreuen müssen, fragten in der Bibliothek nach einem Zugang zu unserem Bestand an. Deshalb wurde jetzt ein Lieferdienst eingerichtet, der die Bibliotheksmedien bequem zu Ihnen nach Hause bringt.
Über unseren Online-Katalog der Bibliothek ist der gesamte Bestand mitsamt Verfügbarkeitsanzeige recherchierbar
.

Bestellungen werden in der Zeit von Montag bis Freitag von 8 bis 14 Uhr telefonisch unter 03675 880 260 bzw. -261 oder per Mail an bibliothek@stadt-son.de entgegengenommen. Gerne beraten und unterstützen wir Sie bei der Medienrecherche.

Unser Kollege Philipp Schumacher liefert die bestellten Bücher, Spiele, CDs und DVDs nach vorheriger Terminabsprache aus. Die Übergabe der Medien erfolgt kontaktlos, unter Berücksichtigung strenger Hygienemaßnahmen.

Der Lieferdienst soll zunächst bis Ende April angeboten werden, entsprechend der weiteren Lageentwicklung und Nachfrage auch darüber hinaus.

 

Neu bei uns: Die Brockhaus-Online-Nachschlagewerke

 


Wissen, das mitwächst: Die Online-Nachschlagewerke von Brockhaus sind ab sofort in der Stadtbibliothek Sonneberg verfügbar. Neben der umfangreichen Brockhaus Enzyklopädie und dem Jugendlexikon wartet das Brockhaus Kinderlexikon auf unsere jüngsten Bibliothekskunden.

Mit dem neuen Angebot in der Stadtbibliothek Sonneberg führt jede Suche über die Online-Nachschlagewerke von Brockhaus zu altersgerechten Inhalten. Gerade Schüler, die die Bibliothek als Lern- und Arbeitsort nutzen, profitieren von dem neuen Angebot. Junge Schüler starten im separat anwählbaren Kinderlexikon, ältere recherchieren über den Suchfeld im Jugendlexikon oder der Enzyklopädie. Nach Eingabe des Suchbegriffs erscheinen somit Treffer aus der Enzyklopädie wie auch dem Jugendlexikon. Die parallele Anzeige holt Schüler der mittleren Klassenstufen oder Schüler mit geringeren Deutschkenntnissen auf ihrem Sprachniveau ab. Mit der Suche werden darüber hinaus Medien zu einem Begriff getrennt angezeigt – perfekt für die Referats- oder Unterrichtsvorbereitung. Alle gefundenen Medien können im schulischen Umfeld bedenkenlos eingesetzt werden. Gerade am Beginn einer Recherche ist es wichtig, in einer objektiven, vertrauenswürdigen Quelle das Wichtigste zu einem Thema zu finden. Brockhaus liefert verlässliche Informationen, die uneingeschränkt zitiert werden können.

Die Brockhaus-Online-Nachschlagewerke im Überblick:

  • der umfassendste redaktionell betreute lexikalische Bestand im deutschsprachigen Raum
  • 100 Prozent verlässliche, zitierfähige und geprüfte Informationen
  • auf den Lehrplan ausgerichtete Inhalte
  • Kinder- & Jugendlexikon in altersgerechter Sprache
  • Multimediale Inhalte mit umfangreichen Nutzungsrechten für lebendige Referate und Hausarbeiten
  • schnelle Orientierung durch redaktionell strukturierte Artikel
  • weiter recherchieren über interne Links und Literaturhinweise
  • optimiert für alle Bildschirmgrößen
  • Zugriff auch bequem über die Brockhaus-App (iOS, Windows, Android)

Einzige Voraussetzung für die Benutzung der Brockhaus Produkte ist der Besitz eines Bibliotheksausweises. Angemeldete Kunden der Stadtbibliothek Sonneberg können somit auch von zuhause aus, jederzeit und von jedem Endgerät auf die Inhalte zugreifen. Und für die ganz Mobilen gibt es die Brockhaus App für iOS, Windows und Android. In den Räumen der Bibliothek erfolgt der Zugang kostenfrei für alle Besucher über vier Recherche-PCs.